Die modulare Industriesteuerung erlaubt es, Schrittmotoren und digitale Ein/Ausgänge anzusteuern. In Verbindung mit der Software CPRog können damit Portalkinematiken oder 4- bis 6-achsige Roboterkinematiken angesteuert werden.

Der Roboter wird von der Windows-Software CPRog gesteuert. CPRog basiert auf einer 3D-Oberfläche mit Simulation des Roboters und ermöglicht eine sehr schnelle Einarbeitung. Es können Programme mit bspw. Joint-, Linear-, DigitalOut-, Loop- oder If-Then-Else-Befehlen erstellt werden. Weitere Komponenten, etwa Bildverarbeitungssysteme, können über Plugins eingebunden werden. Zum Betrieb sind eine 24V Stromversorgung und ein Windows-PC notwendig.

  • Glatte Bewegungen durch 1/256 Microstepping
  • Hutschienen-Module mit Busverbindung
  • Alternativ sind ROS-Packages erhältlich
Preis

zzgl. MwSt. und Versand

Auf Anfrage
Lade...

Kostenloser Download

Jetzt runterladen und vorab testen

Laden Sie die Software jetzt kostenlos runter. So können Sie sich bereits vor dem Kauf der Komponenten mit der Bedienoberfläche und den Funktionen vertraut machen. Mit dem Digital Twin verschaffen Sie sich einen Überblick, über die Möglichkeiten Ihres Roboters. (Systemvoraussetzungen: Windows 10, Freier USB 2.0 Port, Ethernet Port, 500 MB freier Speicherplatz.).

Jetzt kostenlos runterladen

Optionales Handheld mit Touchscreen

Wählen Sie das das passende Setup für sich aus.

Sie können den Roboter entweder über Ihren Windows 10 Rechner oder über das optionale Handheld mit Touchscreen steuern. Am PC kann der Roboter über eine grafische Benutzeroberfläche programmiert werden. Mit dem Handheld können Sie den Roboter mit einem Joystick steuern und Programme auf dem Touchscreen starten. Zusätzlich können Sie auch ein Gamepad zur Steuerung an Ihren Windows PC als Alternative zum Handheld anschließen. Mit dem Handheld läuft der Roboter nach der Programmierung über den Windows PC autark ohne den Rechner.