Mit robolink® Roboterarmen lassen sich monotone und gefährliche Prozesse kostengünstig und einfach automatisieren. Die Roboterarme von igus® können mit Greifern oder Hubsaugern versehen werden. Bei Bedarf wird eine abgestimmte Industriesteuerung für den robolink® angeboten, die über eine intuitive Software die Programmierung des Gelenkarms ermöglicht. Da die robolink® Komponenten auf einem modularen Baukastenprinzip basieren, sind sie mit eigenen Bauteilen kombinierbar, können einzeln erworben und mit einer selbstprogrammierten Steuerung betrieben werden. Dadurch ist robolink® nicht nur besonders vielseitig, sondern auch flexibel an Veränderungen im Automatisierungs-Prozess anpassbar.
Preis

zzgl. MwSt. und Versand

Auf Anfrage
Lade...

Inklusive igus® Robot Control

Modulare Steuerung und Software

Dieses Set ermöglicht es Ihnen den einen robolink® Roboterarm zu steuern. Mit der zugehörigen Software können Sie den Roboter über eine graphische Benutzeroberfläche programmieren und steuern. Die Hauptmerkmale sind:

  • Modular, auf Hutschienen-Redundanz basierende Steuerung, leicht zu erweitern

  • Flüssige Bewegung mit 1/256 Mikroschritten

  • Energiesparender Betrieb mit anpassungsfähiger Stromsteuerung: Trinamics StallGuard2 and CoolStep Technologie

  • Intuitives Steuerungs- und Programmierungsumfeld mit interaktiver 3D-Benutzeroberfläche

  • Programmierbefehle wie Joint, Linear, If-Then-Else, DigitalOut, Loop, ...

  • Remote-Zugriff der Oberfläche auf den Computer per TCP/IP möglich

  • ROS Pakete sind verfügbar

  • Schaltschrank

Kostenloser Download

Jetzt runterladen und vorab testen

Laden Sie die Software jetzt kostenlos runter. So können Sie sich bereits vor dem Kauf der Komponenten mit der Bedienoberfläche und den Funktionen vertraut machen. Mit dem Digital Twin verschaffen Sie sich einen Überblick, über die Möglichkeiten Ihres Roboters. (Systemvoraussetzungen: Windows 10, Freier USB 2.0 Port, Ethernet Port, 500 MB freier Speicherplatz.).

Jetzt kostenlos runterladen

Optionales Handheld mit Touchscreen

Wählen Sie das das passende Setup für sich aus.

Sie können den Roboter entweder über Ihren Windows 10 Rechner oder über das optionale Handheld mit Touchscreen steuern. Am PC kann der Roboter über eine grafische Benutzeroberfläche programmiert werden. Mit dem Handheld können Sie den Roboter mit einem Joystick steuern und Programme auf dem Touchscreen starten. Zusätzlich können Sie auch ein Gamepad zur Steuerung an Ihren Windows PC als Alternative zum Handheld anschließen. Mit dem Handheld läuft der Roboter nach der Programmierung über den Windows PC autark ohne den Rechner.

Schlüsselfaktoren

Reichweite
790 mm
Freiheitsgrade
5
Max. Nutzlast
3 kg
Max. Geschwindigkeit
0,05 ms
Dynamik mit 2,5 kg
7 picksmin
Wiederholgenauigkeit
1 mm