Automation solutions for 3D printing

Purpose AM Systems

The 3D printing process becomes faster and more profitable

Additive Verfahren wie 3D-Druck liegen voll im Trend. Wie praktisch wäre es die manuellen Schritte zu ersetzen und den den 3D-Druck-Prozess zu automatisieren?

3D-Druck ist langsam und zeitaufwendig. Durch Automation lässt sich der Vorgang hochskalieren. Der Benutzer muss nicht eingreifen, um das Teil herauszunehmen und einen neuen Druckvorgang zu starten. Das macht den Prozess schneller, besonders bei kurzen Druckvorgängen.

Purpose AM Systems entwickelt Automationslösungen für den 3D-Druck. Mit jedem 3D-Drucker ist ein automatisiertes Portal verbunden. Vor dem Start des Druckauftrags setzt das Portal eine neue Druckplatte ein. Nach Fertigstellung des Druckauftrags nimmt das Portal die Druckplatte heraus und legt sie in den Aufbewahrungsbereich. Dieses System kann auf bis zu 50 3D-Drucker hochskaliert werden. Kombinationen mit Filamenttrocknern, Scannern oder unterschiedlichen 3D-Druckertypen (SLS, FFF, SLA) etc. sind möglich. Damit lässt sich eine Ende zu Ende 24/7 Prozessautomatisierung für den 3D-Druck Bereich samt Lagerverfolgung umsetzen.