Kleben und dosieren mit Low Cost Robotern schon ab 5.804 €

Mit Robotern können Sie viele verschiedene Anwendungsbereiche umsetzen. So ist es beispielsweise möglich neben Positionier- und Pick-and-Place Aufgaben auch das Auftragen von Klebe-, Versiegelungs-, Lackiermitteln und Isolierschäumen effizient zu automatisieren.

Meistens geht es darum Materialverschwendung zu vermeiden und präziser zukleben bzw. zu dispensieren. Ein weiterer Grund ist die Arbeitsplatzsicherheit, der Roboter kann problemlos mit Chemikalien in Berührung kommen und unterstützt bei unergonomischen Arbeiten.

Bei uns finden Sie eine Vielzahl an Komponenten und Lösungen, die eine solche Anwendung ermöglichen. Im Video sehen Sie Lösungen ab 5.804,69 €, die aus folgenden Komponenten besteht: Raumportal mit igus Robot Control Steuerung. Sollten Sie bei der Umsetzung Unterstützung benötigen berät Sie unser RBTXpert kostenlos. Wählen Sie einfach einen Wunschtermin für einen Video Chat aus. Wir wählen aus unserem breiten Komponentenportfolio und Integratoren-Netzwerk die richtige Lösung für Sie aus.


Aufbringung von Silikon

Mit diesem automatischen Dosierroboter ist es unserem Kunden tapofix gelungen, die Geschwindigkeit beim Auftragen von Dichtungsmasse auf ein Metallteil, einem wichtigen Arbeitsschritt in seiner Produktion, zu vervierfachen. Außerdem konnte die Qualität gesteigert werden, da die Dosierung mit dem Roboter präziser ist. Die einfache Handhabung der Maschine ermöglicht es auch ungeschulten Mitarbeitern, den Roboter sofort zu nutzen.

Zum Warenkorb hinzufügen: Raumportal + igus Robot Control

5.804,69 €


Aufbringung von Klebstoff im Automobilbereich

Ein kleiner Roboter in einer großen Halle. Low Cost Robotics eignet sich hervorragend auch für die Automobilproduktion. Im Volkswagen Werk in Emden wird bei der Passat B8 PA Produktion ein robolink Roboterarm von igus eingesetzt. Die kompakten Abmessungen, die Leistungsdaten und ein schneller ROI sind die Vorzüge des robolinks. Dank des niedrigen Gewichts des Roboters wird nach einer Riskoanalyse keine Umhausung benötigt.

Volkswagen Anwendung ansehen

Zum Warenkorb hinzufügen: robolink W

6.999,00 €


Komplette Roboterzelle für Dosiervorgänge

Die Roboterzelle besteht aus einem stabilen Aluminiumprofil-Rahmen und umfasst bereits den Roboter, die Steuerung, Schaltschrank und Sicherheitstechnik. Ihre Anwendung, bspw. zum Kleben, kann im Arbeitsbereich integriert werden. Die Zelle wird mit Dokumentation und, je nach Anwendung, CE-Kennzeichnung geliefert. Der Preis für die Komplettzelle beträgt 24.762,00 €.

Jetzt Produkt ansehen


Kleberaupen mit verschiedenen Formen

Die Lösung bestehend aus Roboterarm und Steuerung inkl. Schaltschrank und Energiekette kostet 7.833,35 €.

Zum Warenkorb hinzufügen: robolink + igus Robot Control + Energiekette

7.833,35 €


Kleben von kleinen Werkstücken

Klebeprozesse an kleinen Werkstücken, erfordern häufig ein hohes Maß an Konzentration und Präzision. Dabei ist es häufig extrem wichtig, dass der Kleber das Bauteil exakt abdichtet. Dort liegt die Automation durch Roboter nah. Im obigen Beispiel können Sie eine Tests zur Machbarkeit von Klebevorgängen und Bauteilen sehen. Sprechen Sie uns gerne zwecks eines Tests mit Ihrem individuellen Bauteil an. Die Lösung bestehend aus Roboterarm und Steuerung inklusive Schaltschrank kostet 7.696,53 €.

Zum Warenkorb hinzufügen: robolink + igus Robot Control

7.696,53 €


Häufig gestellte Fragen zu Kleben und Dosieren mit Robotik

Wie finde ich den richtigen Roboter für meine Dosier und Klebeanwendung?

Es gibt viele Anforderungen an Klebe und Dosierprozesse. Nicht nur der Roboter sondern auch das Material speilt eine wichtige Rolle. Sprechen Sie uns über den kostenlosen BTXpert Service an und wir finden gemeinsam mit namenhaften Herstelllern für Klebeerzeugnisse die richtige Auswahl für Sie.

Was kann verklebt werden?

Mit low cost Roboter kann fast alles verklebt werden. Low cost Roboter erreichen eine Präzision vom ca. 0,5 mm.

Was kostet mich eine Gesamtlösung?

Komplette Roboterzellen starten bei 12.500 EUR. Einzelne Lösungen die dann selber intergriert werden müssen, starten bei 6.000 EUR.

Wie groß kann die zu beklebende Fläche sein?

Low cost Roboter lassen sich bis zu einer Fläche von 6.000x6.000 mm konfigurieren. Für andere Abmaße sprechen Sie uns gerne an.

Wie kann ich Programme für meine verschiedenen Bauteile erstellen?

Für jeden Roboter können separate Programmabläufe für die unterschiedlichen Bauteile angelegt werden. Im Detail unterscheidet sich das Programmieren von Roboterhersteller zu Roboterhersteller. Allen gemeinsam ist, dass man keine Programmiersprache beherrschen muss. Sprechen Sie uns an und wir zeigen Ihnen live und kostenfrei wie Sie Ihre Anwendung realisieren können.

Kann ich mit dem Kleberoboter auch um die Ecke kleben?

Kreisinterpolationen und Kurvenfahrten sind mit fast allen Roboterarten möglich.


Automatisieren Sie Ihre Klebe- und Dispensieranwendung.

Jetzt Live-Beratungstermin auswählen